Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die D-Junioren des VfL Kamen, FC Overberge, JSG Hellweg Unna und JSG Palz/Ruhr setzen sich in den Qualifikationsturnieren durch.

Kreis Unna

, 11.02.2019 / Lesedauer: 3 min

Gut besucht war die Hilgenbaum-Sporthalle Holzwickede bei den Qualifikationsturnieren der Hallenfußball-Kreismeisterschaften auch beim Wettbewerb der D-Junioren. Mit dem FC TuRa Bergkamen und dem BV Hamm traten zwei Vereine nicht an. Die Spiele wurden jeweils mit 0:2-Toren als verloren gewertet.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt