Vier Senioren bei Unfall nahe Eslohe schwer verletzt

17.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Vier Senioren bei Unfall nahe Eslohe schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht (Aufnahme mit langer Belichtungszeit). Foto: Nicolas Armer/Archivbild

Auf der Bundesstraße 55 bei Eslohe sind zwei Autos frontal zusammengestoßen - die jeweils zwei Insassen wurden schwer verletzt. Vermutlich geriet ein 68-Jähriger mit seinem Wagen gegen 18.10 Uhr am Sonntagabend in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem anderen Fahrzeug zusammen, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Bei ihm im Auto saß eine 68-jährige Frau. Im anderen Fahrzeug befanden sich ein 74-Jähriger und eine 71-Jährige. Der Unfall ereignete sich in Höhe Isingheim.

Weitere Meldungen
Meistgelesen