Vermisste 15-Jährige aus Werne ist nach zwei Tagen wieder zurück

Vermisstes Mädchen

Ein 15-jähriges Mädchen aus Werne war zwei Tage lang verschwunden. Nach einer Öffentlichkeitsfahndung der Polizei ist das Mädchen nun wieder zurück.

Werne, Stockum

, 18.10.2019, 11:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Vermisste 15-Jährige aus Werne ist nach zwei Tagen wieder zurück

Die Polizei hatte die 15-jährige Jana Wolf aus Werne gesucht. © dpa

Angehörige sorgten sich zwei Tage lang um ein 15-jähriges Mädchen aus Werne: Jana Wolf war spurlos verschwunden. Deshalb suchte die Polizei am Freitag mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach dem Mädchen. Doch wenige Stunden später war das vermisste Mädchen wieder da.

Jana Wolf wurde schon seit Mittwoch vermisst, schrieb die Polizei am Freitagmittag in einer Mitteilung. „Die Polizei hat Fahndungsmaßnahmen eingeleitet und bittet in Abstimmung mit der Familie um Unterstützung aus der Bevölkerung.“

Jana Wolf wurde zuletzt in Werne-Stockum gesehen

Jana Wolf wurde zuletzt am Mittwochabend in Werne-Stockum gesehen, schrieb die Polizei. „Neben dem Umstand, dass sie seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen worden ist, kann eine zusätzliche Gefährdung aufgrund einer Erkrankung nicht ausgeschlossen werden“, heißt es weiter.

Glücklicherweise kehrte die gesuchte 15-Jährige am Freitagnachmittag wieder zurück nach Hause. „Die Öffentlichkeitsfahndung kann zurückgenommen werden. Die Polizei bedankt sich bei allen Personen, die Hinweise gegeben haben“, schrieb die Polizei in ihrer Mitteilung.

Viele Werner hatten zuvor an der Suche teilgenommen und den Beitrag unter anderem in sozialen Medien wie Facebook und Instagram geteilt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Ortung Verkehrsunfälle

Unfall an Nordlippering oder Nordlippestraße: Verwechslung kann für Einsatzkräfte fatale Folgen habe

Hellweger Anzeiger Diebstahl im Restaurant

Videokameras in Restaurants - ist das erlaubt? Und wie oft wird in Werner Gaststätten geklaut?

Hellweger Anzeiger Autofahren in Werne

Filmen im Auto: Kann ein Handy-Blitzer bald auch Werner Autofahrer bestrafen?

Hellweger Anzeiger Hakenkreuz-Schmierereien

Feuerteufel von Stockum weiter flüchtig: Ist er auch verantwortlich für Hakenkreuz-Schmierereien?