Verletzung am Oberschenkel: Pulisic muss behandelt werden

Borussia Dortmunds Angreifer Christian Pulisic muss wegen einer Oberschenkel-Verletzung behandelt werden. Der US-Amerikaner hatte sich im Spiel seiner Fußball-Nationalmannschaft gegen Chile (1:1) in der ersten Hälfte verletzt. Am Mittwoch (Ortszeit) teilte der nordamerikanische Fußballverband (USSF) mit, dass nun ein Zeitplan für seine Rückkehr aufs Spielfeld aufgestellt werde.

28.03.2019, 09:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Verletzung am Oberschenkel: Pulisic muss behandelt werden

Dortmunds Christian Pulisic. Foto: Soeren Stache/Archiv

Der 20 Jahre alte Bundesliga-Profi sorgte bei dem Freundschaftsspiel mit seinem zehnten Treffer im Nationaltrikot für die frühe 1:0-Führung der USA (4. Minute). Den Ausgleich für die Südamerikaner erzielte nur kurze Zeit später Óscar Opazo (9.). Etwas mehr als 18 000 Zuschauer verfolgten das Testspiel im texanischen Houston.

Weitere Meldungen
Meistgelesen