Verkehr und Baustellen in Selm

Verkehr und Baustellen in Selm

Bisher ging es morgens für die Berufsschüler aus Selm mit dem Bus zum Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg in Werne - doch nach dem Unterricht nicht mehr zurück nach Hause. Das ändert sich nun. Von Sylva Witzig

Die Baustelle an der Einmündung Haus-Berge-Straße/Kreisstraße wird eine Woche länger als geplant bestehen bleiben. Jetzt greift zeitweise eine spezielle Verkehrsregelung. Von Arndt Brede

Wer auf der Bahnhofstraße in Bork unterwegs ist, muss in der kommenden Woche aufpassen. An einigen Tagen gibt es dort Sperrungen. Der Grund ist nicht ganz alltäglich.

Schlechte Nachrichten für Verkehrsteilnehmer in Selm: Die Einmündung Haus-Berge-Straße auf der Kreisstraße bleibt länger gesperrt als geplant. Der Grund ist simpel. Von Arndt Brede

In der Straße In den Kämpen arbeitet das Unternehmen Gelsenwasser am Wochenende an einer Leitung. Mitten in der Nacht.

Noch fließt der Verkehr auf der Bahnhofstraße in Bork ganz normal. Das wird sich in der 45. Kalenderwoche für ein paar Tage ändern. Von Arndt Brede

Eine Stunde länger zurück werden die Uhren in der Nacht auf Sonntag gestellt. Aber was heißt das eigentlich für die Fahrt mit den Nachtbussen? Von Sabine Geschwinder

Die Selmer Feuerwehr veranstaltet Anfang November wieder eine Großübung. Dazu werden auch Kräfte aus Dortmund, Olfen und Lünen nach Selm kommen. Und es wird eine Sperrung geben. Von Karim Laouari

Während die Kreisstraße an anderer Stelle komplett gesperrt ist, hat die Stadt Selm die Sperrung eines weiteren Abschnitts verhindert. Dafür wird zu einer ungewöhnlichen Zeit gearbeitet. Von Pascal Albert

Die Straße Buschkamp in Cappenberg wird für eine Woche gesperrt. Das hat die Stadt jetzt bekanntgegeben. Los geht die Sperrung schon am Montag (21. Oktober).

Von Cappenberg nach Lünen und umgekehrt zu fahren, ist für den motorisierten Verkehr auf direktem Weg nicht mehr möglich. Die Umleitung ist einfach. Aber auch länger. Von Arndt Brede

Zwischen Selm und Bork geht nichts mehr. Seit Montag stehen Autofahrer immer wieder entnervt vor den Absperrungen. Dabei gibt es auch Ausweichrouten. Wir zeigen, wo sie herführen. Von Arndt Brede