Vereine in Werne

Vereine in Werne

Mahnung und Gedenken: 300 Bürger nahmen am Volkstrauertag teil. Eine Veranstaltung, die an die Kriegsverbrechen erinnern, aber auch mahnen soll. Das Thema Antisemitismus ist aktueller denn je. Von Karolin-Sophie Mersch

Bei 18 Grad und Sonnenschein hat Rainer Schulz am Freitag das Simjü-Fußballspiel eröffnet. Zum 47. Mal standen sich Werner Allstars und Schausteller gegenüber. Die Partie endete mit 2:2. Von Helga Felgenträger

108 Sehenswürdigkeiten in Werne werden im Buch „Mit dem Fahrrad oder per Pedes zu Bildstöcken, Wege-/Hofkreuzen und Denkmalen“ vorgestellt. Verkauft wird es auch auf dem Krammarkt zu Simjü. Von Sylva Witzig

Rocky sucht ein neues Frauchen oder Herrchen. Nein, Rocky ist kein Fund-Hund. Sondern eine Fund-Katze. Also, genauer ein Fund-Kater. Ein junger. Langweilig wird‘s daher mit Rocky nicht... Von Jörg Heckenkamp

Die Hospizgruppe Werne lädt am Welthospiztag, 12. Oktober, zu einer Info-Veranstaltung ein. Sie sucht Ehrenamtler für eine würdevolle Aufgabe, die immer eine gewisse Nähe und Distanz wahren müssen. Von Andrea Wellerdiek

Mit fast 40 Mitglieder feierten die Mitglieder des Heimatvereins Stockum das Erntedankfest und den Plattdeutschen Abend. Dabei gab es Gedichte und Geschichte und echte westfälische Spezialitäten. Von Bernd Warnecke

Von Gersteinwerk bis Freibad: Der Heimatverein Stockum bringt zum dritten Mal einen Kalender mit historischen Bildern heraus. Im Jahr 2020 rücken besondere Ereignisse aus dem Dorf in den Fokus. Von Andrea Wellerdiek

Der Werner Gospelchor „Life Line & more“ hat einen neuen Chorleiter. Thomas Klein gibt nun den Takt an bei dem 25 Mitglieder zählenden Sängerkreis. Die Musik wurde ihm in die Wiege gelegt. Von Bernd Warnecke

Sein Taubenfreund Helmut Krey hat ihm Glück gebracht. Von ihm hatte Rudolf Waltermann (78) die Siegertaube erhalten. Die Nummer 413, die ihn jetzt zum Jungtaubenmeister machte. Von Helga Felgenträger

„Das Beste aus der feinen Knolle“ - das stand als Überschrift über dem vierten gemeinsamen Kartoffel- und Kinderfest der Schützenvereine Lütkeheide und Frohsinn. Von Helga Felgenträger

Die Kompetenzen bündeln, um das Ehrenamt zu stärken - das wollen die Mitglieder der Kolpingsfamilie Werne an der Lippe und des Verkehrsvereins. Deshalb arbeiten sie nun enger zusammen. Von Andrea Wellerdiek

Die in die Jahre gekommene Jahnturnhalle steht vor dem Abriss. Wohnbebauung ist dort geplant. Und noch ein anderes Grundstück könnte dort einer Neubebauung dienen. Von Jörg Heckenkamp

Es ist die gute Stube der SPD, die auch am Samstag wieder mit einigen Hundert Gästen gut besucht war. Mucky Feet und Take Five sorgten für reichlich Stimmung. Wir haben die schönsten Fotos. Von Helga Felgenträger

Ludwig Marckhoff ist neuer Schützenkönig im Baaken-Land - und hat sich bei einem besonders emotionalen Schießen die Krone gesichert. Wir haben die schönsten Bilder zusammengestellt. Von Bernd Warnecke

Die heißen Tage haben der Horne ordentlich zu schaffen gemacht: Der Wasserstand ist auffällig tief und grüne Schleier ziehen sich durch den Fluss. Droht das nächste große Fischsterben? Von Mario Bartlewski

Der Stockumer Schützenverein hat einen neuen Sommerkönig: Markus Budde schießt den Holzvogel „Finn“ im 260. Schuss aus dem Kasten und lässt sich von seinen Kumpels aus der Avantgarde feiern. Von Karolin-Sophie Mersch