Verdi will weitgehende Verbesserungen für öffentlichen Dienst

26.12.2019, 10:14 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi will im neuen Jahr für umfassende Verbesserungen bei Millionen Beschäftigten im öffentlichen Dienst sorgen. Zentral seien dabei ein angepeilter Tarifvertrag Digitalisierung sowie die Einkommensrunde für Bund und Länder, sagte Verdi-Chef Frank Werneke der Deutschen Presse-Agentur. Auch bei der Post, der Telekom und der Lufthansa stünden Anfang nächsten Jahres Verhandlungen an. Dabei werde sicherlich auch die Diskussion über Wahlmöglichkeiten zwischen Entgeltsteigerungen oder zusätzlicher freier Zeit eine Rolle spielen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen