Uth freut sich über Berufung in DFB-Elf: „Unfassbar stolz“

06.10.2018, 14:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Uth freut sich über Berufung in DFB-Elf: „Unfassbar stolz“

Schalkes Mark Uth beim Aufwärmen am Ball. Foto: Guido Kirchner/Archiv

Mark Uth hat mit großer Freude auf seine Nominierung für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft reagiert. „Ich bin unfassbar stolz“, kommentierte der 27 Jahre alte Profi des FC Schalke 04 am Freitag via Twitter. Bundestrainer Joachim Löw hatte den Angreifer überraschend in sein 23-köpfiges Aufgebot für die Partien am 13. Oktober in Amsterdam gegen die Niederlande und drei Tage später in Paris gegen Weltmeister Frankreich berufen. Für Uth ist es die erste Nominierung für den DFB-Kader. Im September 2010 hatte er mit Deutschlands U20 gegen die Schweiz gespielt. Es war sein bislang einziger Einsatz im DFB-Trikot.

Weitere Meldungen
Meistgelesen