Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unbekannter Jogger in Berlin nach vier Monaten identifiziert

12.07.2018

Die Berliner Polizei hat den unbekannten Jogger identifiziert, der seit vier Monaten im Koma liegt. Es handele sich um einen 74-jährigen alleinlebenden deutschen Mann mit iranischen Wurzeln aus dem Stadtteil Wilmersdorf, teilte die Polizei mit. Der Mann sei aufgrund eines Hinweises zu den Schlüsseln identifiziert worden, die er bei sich trug. Der Jogger war am 13. März im Park zusammengebrochen und durch den Sturz auf einen Stein ins Koma gefallen. Niemand hatte ihn als vermisst gemeldet.

Weitere Meldungen