Unbekannte brechen in Bankfiliale ein

22.09.2019, 12:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Unbekannte sind in eine Bankfiliale in Gevelsberg (Ennepe-Ruhr-Kreis) eingebrochen und haben die Wand zu einem Tresorraum eingerissen. Ob die Täter Beute gemacht haben, werde noch ermittelt, teilte die Polizei am Sonntag mit. In der Nacht zum Samstag seien die Unbekannten auf ein Vordach an der Rückseite des Gebäudes gestiegen, hatten eine Fenstervergitterung durchtrennt und seien so in die Bankfiliale gelangt. Im Haus beschädigten sie laut Polizei einen Stromkasten und rissen die Wand zum Tresorraum ein.

Weitere Meldungen