Umfrage: Mehrheit findet beschlossene Masernimpfpflicht richtig

30.07.2019 / Lesedauer: 2 min

Eine deutliche Mehrheit der Deutschen befürwortet einer Umfrage nach die vor kurzem von der Bundesregierung auf den Weg gebrachte Impfpflicht gegen Masern. In einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts YouGov sprachen sich insgesamt 73 Prozent „voll und ganz“ beziehungsweise „eher“ dafür aus. 14 Prozent lehnen das Masernschutzgesetz ab. Zur Impfpflicht haben vor allem ältere Menschen eine klare Meinung. Die Zustimmung bei den über 55-Jährigen ist mit 80 Prozent am höchsten.

Weitere Meldungen
Meistgelesen