Umfrage: Jeder Dritte will vorzeitigen Abgang der Kanzlerin

29.12.2018 / Lesedauer: 2 min

38 Prozent der Deutschen wollen, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel vor 2021 an der Regierungsspitze abgelöst wird. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der dpa hervor. Demnach wünschen sich 43 Prozent der Befragten, dass Merkel wie geplant bis zur Bundestagswahl in knapp drei Jahren im Amt bleiben soll. Merkel hatte den CDU-Vorsitz zwar Anfang Dezember nach 18 Jahren abgegeben. Sie erklärte aber, dass sie die komplette Legislaturperiode Kanzlerin bleiben möchte.

Weitere Meldungen
Meistgelesen