USA rufen Iran zu Verhandlungen auf

27.06.2019, 17:03 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Konflikt mit dem Iran hat US-Verteidigungsminister Mark Esper die Führung in Teheran aufgefordert, an den Verhandlungstisch zu kommen. Die USA wollten nicht, dass provokative Handlungen des Irans zur Eskalation führen, sagte Esper bei einem Nato-Treffen in Brüssel. Zugleich rief der kommissarische Pentagon-Chef die Alliierten dazu auf, das iranische Verhalten öffentlich zu verurteilen. Sie sollten den Iran dazu drängen, Verhandlungen mit Washington aufzunehmen.

Weitere Meldungen