US-Militärjet bei Trier abgestürzt

08.10.2019, 16:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein US-Militärflugzeug ist nahe Trier abgestürzt. Nach Angaben des Ortsbürgermeisters des Ortes Zemmer stürzte die Maschine dort über einem Waldgebiet ab. Wie ein Sprecher der Luftwaffe der Deutschen Presse-Agentur bestätigte, handelt es sich um einen US-Kampfjet vom Typ F 16. Dieser sei im rheinland-pfälzischen Spangdahlem stationiert gewesen. Der Pilot habe sich über den Schleudersitz retten können und sei anschließend vom Team eines Rettungshubschraubers geborgen worden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen