US-Medien: USA bereiten Abzug aus Syrien vor

19.12.2018, 15:13 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die USA bereiten laut US-Medien den Abzug ihrer Truppen aus Syrien vor. Präsident Donald Trump habe die Entscheidung getroffen und das Verteidigungsministerium entsprechend angewiesen, berichtet CNN. Dem „Wall Street Journal“ zufolge wurden bereits Verbündete in der Region unterrichtet. Die USA haben derzeit rund 2000 Soldaten in Syrien stationiert, offiziell als Berater und Trainer der syrischen Oppositionstruppen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen