US-Börsen nach Kursrutsch stabilisiert

21.11.2018, 22:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Aktienhandel an der Wall Street hat sich nach zwei Tagen mit deutlichen Kursverlusten zumindest stabilisiert. Der Leitindex Dow Jones schloss prozentual unverändert bei 24 464 Punkten. Der Eurokurs lag zuletzt in New York bei 1,1384 Dollar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen