Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

UN: Nordkorea hat Atom- und Raketenprogramm nicht gestoppt

05.08.2018

Nordkorea soll sein Atom- und Raketenprogramm laut einer Analyse der Vereinten Nationen nicht eingestellt haben. Zu diesem Schluss kommen Experten in einem Bericht für das UN-Sanktionskomitee, wie diplomatische Kreise der dpa bestätigten. Demnach habe das kommunistische Regime das Atom- und Raketenprogramm nicht gestoppt. Bei seinem Gipfel mit US-Präsident Donald Trump im Juni in Singapur hatte der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un seine Bereitschaft zu einer „umfassenden“ atomaren Abrüstung bekräftigt. Es gab aber keine genauen Zusagen, wie und bis wann.

Weitere Meldungen