TuS Westfalia Wethmar

TuS Westfalia Wethmar

Nichts zu holen gab es für die Zweitvertretung der PSV Bork beim TuS Westfalia Wethmar III. Das Heimteam erfreute seine Fans mit einem 2:1. Begeistern konnte Westfalia Wethmar II bei diesem Auftritt jedoch

Der SV Frömern trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die Zweitvertretung der TuS Westfalia Wethmar davon. Hundertprozentig überzeugen konnte Frömern dabei jedoch nicht.

Am kommenden Sonntag um 15:15 Uhr trifft Frömern auf die Reserve von Westfalia Wethmar. Der SV Frömern zog gegen den Königsborner SV am letzten Spieltag mit 0:2 den Kürzeren. Auf heimischem Terrain blieb

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve der Zweitvertretung von Bork am Sonntag gegen Westfalia Wethmar II wieder nach oben zeigen. Am letzten Spieltag kassierte der TuS Westfalia Wethmar

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen der Zweitvertretung der Königsborner SV und Westfalia Wethmar III an diesem neunten Spieltag. Den großen Hurra-Stil ließ Königsborn II vermissen. Am Ende

Der KSC setzte sich standesgemäß gegen die Zweitvertretung der WW mit 3:0 durch. Der Kamener SC hatte schon im Vorfeld Rückenwind. Da war es nur ein Leichtes, das Ding sicher nach Hause zu bringen. Jan

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung von Wethmar auf den KSC. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Die WW II musste sich am letzten Spieltag gegen den VfK Weddinghofen mit 1:4 geschlagen geben. Auf heimischem Terrain

Bleibt Königsborn II auch am neunten Spieltag ungeschlagen?

Kreisliga C2 Unna/Hamm: Königsborner SV II – Westfalia Wethmar III (Sonntag, 12:30 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft die Zweitvertretung von KSV auf Wethmar. Der Königsborner SV II trennte sich im vorigen Match 2:2 vom SC Fröndenberg-Hohenheide. WW III hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich.

Die Reserve der SV Bausenhagen präsentierte sich gegen Westfalia Wethmar III in einer desaströsen Verfassung und verlor mit 3:12. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich

Für die Reserve der Westfalia Wethmar gab es in der Partie gegen den VfK Weddinghofen, an deren Ende eine 1:4-Niederlage stand, nichts zu holen. Weddinghofen ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen

Am Sonntag trifft Weddinghofen auf die Reserve von Wethmar. Zuletzt musste sich der VfK geschlagen geben, als man gegen den Königsborner SV die dritte Saisonniederlage kassierte. Den ersten Saisonsieg

Am Sonntag trifft Westfalia Wethmar III auf die Reserve der SV Bausenhagen. Die erste Saisonniederlage kassierte Wethmar am letzten Spieltag gegen den SV Afferde. Bausenhagen II schlug den SV SW Frömern

Durch ein 3:1 holte sich Afferde in der Partie gegen WW III drei Punkte. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der SVA die Nase vorn.

Die Reserve der Westfalia Wethmar und der SV Langschede boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 3:2. Wethmar hat mit dem Sieg über Langschede einen Coup gelandet. Kaum war

Der SV Afferde will im Spiel gegen Westfalia Wethmar III nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Zuletzt spielte Afferde unentschieden – 3:3 gegen den SV SW Frömern II. Letzte Woche

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung von Wethmar auf Langschede. Die WW II zog gegen den FC TuRa Bergkamen am letzten Spieltag mit 0:10 den Kürzeren. Am letzten Spieltag kassierte der SVL die dritte

Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatte Bergkamen die Zweitvertretung von Wethmar mit 10:0 überrannt. Der FC TuRa setzte sich standesgemäß

Westfalia Wethmar III erreichte einen deutlichen 4:1-Erfolg gegen die Reserve der FC Overberge. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte Wethmar

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft der FC TuRa Bergkamen auf die Reserve der Westfalia Wethmar. Bergkamen musste sich am letzten Spieltag gegen den Königsborner SV mit 1:3 geschlagen geben. Auf

Am kommenden Sonntag trifft Wethmar auf die Zweitvertretung der FC Overberge. Das letzte Ligaspiel endete für WW III mit einem Teilerfolg. 0:0 hieß es am Ende gegen den Türk. SC Kamen III. Letzte Woche

Wethmar III kam im Gastspiel beim TSC Kamen III trotz Favoritenrolle nicht über ein 0:0-Remis hinaus. Der TSC III erwies sich gegen die TuS Westfalia als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang

Hattrick von Hane: Und doch kein Sieg für Wethmar II

Kreisliga A2 Unna/Hamm: Westfalia Wethmar II – VfL Kamen II, 4:5 (1:3)

Die Reserve der TuS Westfalia und die Zweitvertretung von Kamen boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 4:5. Der VfL II wurde der Favoritenrolle somit gerecht. Dennis Anderson

Wethmar III trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf den TSC Kamen III. Am letzten Spieltag kassierte der TSC III die vierte Saisonniederlage gegen den SV SW Frömern II. Die TuS Westfalia trennte sich im vorigen

Die Zweitvertretung der VfL will bei der Reserve der TuS Westfalia die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Westfalia Wethmar II musste sich am letzten Spieltag gegen den Türk. SC Kamen mit 2:7 geschlagen geben.

Die Reserve von Westfalia Wethmar setzte sich in den bislang absolvierten Saisonspielen nicht durch und kassierte mit dem 2:7 gegen den Türk. SC Kamen die vierte Niederlage. Als Favorit rein – als Sieger raus.