Trump lässt sich feiern

29.03.2019 / Lesedauer: 2 min

US-Präsident Donald Trump hat sich nach der glimpflich überstandenen Russland-Untersuchung von seinen Anhängern feiern lassen. Bei einem Auftritt im US-Bundesstaat Michigan verurteilte er erneut die von Sonderermittler Robert Mueller geführten Untersuchungen und nannte ihre Aufnahme, für die er die Demokraten verantwortlich macht, einmalig in der US-Geschichte. „Sie haben mich ausspioniert, sie haben unseren Wahlkampf ausspioniert“, sagte Trump vor Tausenden Anhängern.

Weitere Meldungen
Meistgelesen