Trump droht erneut mit Schließung der Grenze zu Mexiko

22.11.2018, 18:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

US-Präsident Donald Trump hat erneut mit einer Schließung der Grenze zu Mexiko gedroht. Sollte die Situation an der Grenze außer Kontrolle geraten, werde er die Grenze für eine gewisse Zeit komplett schließen, sagte Trump in Palm Beach in Florida, wo er ein verlängertes Wochenende über den US-Feiertag Thanksgiving verbringt. Mit einer Grenzschließung hatte Trump schon vorher gedroht. Trump wettert seit Wochen gegen Gruppen von Migranten aus Mittelamerika, die sich auf den Weg Richtung USA gemacht haben.

Weitere Meldungen
Meistgelesen