Trump besucht US-Truppen an Thanksgiving in Afghanistan

28.11.2019, 20:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

US-Präsident Donald Trump hat zu Thanksgiving überraschend amerikanische Truppen in Afghanistan besucht. Nach Angaben von mitreisenden Journalisten traf Trump auch den afghanischen Präsidenten Aschraf Ghani. Dabei sei es auch um Gespräche über Frieden mit den Taliban gegangen. Trump hatte im September kurz vor einer in Aussicht gestellten Einigung mit den Taliban mehr als ein Jahr laufende Gespräche mit den Islamisten für „tot“ erklärt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen