Trickdiebe stehlen Seniorin (78) Portemonnaie aus der Jackentasche

Lüdinghauser Straße

Opfer von Trickdieben wurde eine 78-jährige Frau am Donnerstag (20. Dezember), in einem Supermarkt an der Lüdinghauser Straße in Ascheberg. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ascheberg

21.12.2018, 15:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Trickdiebe stehlen Seniorin (78) Portemonnaie aus der Jackentasche

Eine Seniorin wurde in einem Supermarkt bestohlen. © picture alliance / Felix Kästle (Symbolfoto)

Wie die Polizei mitteilt, wurde die Frau von einem Mann abgelenkt, während ein zweiter Mann ihr die Geldbörse aus der Jackentasche stahl. Nachdem die Täter das Bargeld entnommen hatten, legten sie die Geldbörse in einem Einkaufswagen ab.

Einen Täter kann die Seniorin wie folgt beschreiben: männlich, circa 175 bis 180 cm groß, schlank, dunkel bekleidet. Der Mann zog beim Laufen sein rechtes Bein nach. Den zweiten Täter kann sie nicht beschreiben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lüdinghausen, Tel. (02591) 79 30, zu melden.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Klima und Garten
Grauer Kies statt grüner Garten: Wie viel Klimakrise steckt in den „Steinwüsten“?
Hellweger Anzeiger Feuerwehr-Einsatz
Nach Sauna-Brand ist Haus unbewohnbar: Feuerwehr meistert einen der schwierigsten Einsätze
Hellweger Anzeiger Tiefgarage Roggenmarkt
Nach Vandalismusschäden: Jetzt greift die Stadt in der Tiefgarage zu drastischen Maßnahmen
Meistgelesen