Traktor und Wohnmobil stoßen zusammen: drei Schwerverletzte

30.03.2019 / Lesedauer: 2 min
Traktor und Wohnmobil stoßen zusammen: drei Schwerverletzte

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archivbild

Beim Zusammenstoß eines Traktors mit einem Wohnmobil sind in Bad Driburg im Kreis Höxter drei Menschen schwer verletzt worden, darunter ein fünf Jahre altes Kind. Der kleine Junge hatte mit auf dem Traktor gesessen. Der 17 Jahre alte Fahrer übersah nach Angaben der Polizei beim Überqueren einer Kreuzung offenbar das Wohnmobil. Bei der Kollision wurde auch dessen 72 Jahre alter Fahrer schwer verletzt. Rettungskräfte brachten alle Beteiligten in Krankenhäuser. Der Sachschaden wurde auf mehr als 40 000 Euro geschätzt. Die Kreuzung blieb rund zwei Stunden gesperrt. Der Unfall ereignete sich am Freitagmittag.

Weitere Meldungen
Meistgelesen