Traditionelles Politiker-„Derblecken“ auf dem Nockherberg

12.03.2019, 03:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mehrfach-Premiere beim Starkbieranstich auf dem Münchner Nockherberg: Beim traditionellen Politiker-„Derblecken“ wird am Abend erstmals der Kabarettist Maxi Schafroth die Fastenpredigt halten. Er tritt die Nachfolge von Luise Kinseher an, die den versammelten bayerischen Spitzenpolitikern in den vergangenen Jahren als „Mama Bavaria“ die Leviten gelesen hatte. Auch für Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder ist es eine Premiere: Erstmals seit seiner Wahl im Landtag im März 2018 wird er als Landesregierungschef im Publikum sitzen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen