Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tour de France: Greipel gibt auf

19.07.2018

L'Alpe d'Huez (dpa) - Nach dem Aus für Marcel Kittel ist die Tour de France auch für Sprinterkollege André Greipel vorbei. Der gebürtige Rostocker stieg auf der 12. Etappe von Bourg-Saint-Maurice nach L'Alpe d'Huez noch vor dem schweren zweiten Berg des Tages aus. Für den den Profi vom Team Lotto-Soudal ist es das erste Mal, dass er bei der Tour aussteigen muss. Greipel hatte in der ersten Woche wie auch Kittel einen Tageserfolg verpasst. Kittel war gestern ausgeschieden, weil er das Zeitlimit überschritten hatte.

Weitere Meldungen