Tödlicher Unfall: Mann stirbt nach Frontalzusammenstoß

19.10.2018, 06:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Tödlicher Unfall: Mann stirbt nach Frontalzusammenstoß

Ein Polizeifahrzeug warnt vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Nach einem schweren Unfall im Kreis Lippe ist ein Mann aus Bad Pyrmont an seinen Verletzungen gestorben. Er war in der Nacht auf Freitag in einer Rechtskurve mit dem Wagen einer 20-Jährigen zusammengeprallt, wie die Polizei mitteilte. Der Mann war demnach durch den Aufprall mit seinem Auto rückwärts gegen die Leitplanke geschleudert worden - der andere Wagen kam nach einer 180-Grad-Drehung zum Stehen. Die Feuerwehr musste den 53-Jährigen aus dem Auto befreien. Beide Unfallbeteiligte erlitten laut Polizei schwere Verletzungen - der Mann starb später im Krankenhaus.

Weitere Meldungen