Thunberg bei kleinem Klimaprotest vor den UN in New York

06.09.2019, 18:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Klimaaktivistin Greta Thunberg hat wieder an einem Protest vor den Vereinten Nationen in New York teilgenommen. Die 16-jährige Schwedin und wenig mehr als 20 weitere Jugendliche stellten sich mit Schildern vor den UN auf und skandierten Parolen wie „Hört auf es zu leugnen, unsere Erde stirbt“. Thunberg und andere Demonstranten beantworteten einige Fragen. vor einer Woche - noch während der Ferien - hatten etwa 100 Jugendliche mit ihr protestiert.

Weitere Meldungen
Meistgelesen