Theater und Konzerte in Dortmund

Theater und Konzerte in Dortmund

Die Warsteiner Music Hall in Dortmund zieht 2020 das Tempo deutlich an. Die Bandbreite der Künstler, die hier auftreten, könnte kaum größer sein. Von Felix Guth

Mit 900 Gästen feierte Lensing Media den Neujahrsempfang im Konzerthaus. Der war zugleich Auftakt für die Feiern zum 150-jährigen Bestehen des Verlagshauses.

Jubiläumskonzert der Kelly Family in den Westfalenhallen, 24 Stunden Böller-Lager-Verkauf und ein Streit an Weihnachten, der mit Messerstichwunden im Krankenhaus endet. Von Joshua Schmitz

Die Ruhrpott-Rocker „Die Kassierer“ feiern mit einer Punk-Operette im Theater bald Premiere. Für Arbeitssuchende gehen 2020 mehrere neue Angebote an den Start. Und im Zoo gab es Nachwuchs. Von Robin Albers, Christian Gerstenberger

Gibt es bald ein Rauchverbot wie in Gelsenkirchen auch im Dortmunder Zoo? Außerdem: Eine Studie hat den Handy-Empfang in Dortmund bewertet. Und was sonst noch am Ersten Weihnachtsfeiertag wichtig wird. Von Robin Albers, Verena Schafflick

Wer trotz vollem Bauch vom Weihnachtsessen noch Energie hat, etwas zu unternehmen, für den bietet Dortmund einiges. Auch die „kleinen“ Dortmunder kommen nicht zu kurz: Tipps für die Feiertage. Von Robin Albers

Sechsmal fand das „Way Back When“-Festival in Dortmund statt, 2019 gab es einen Standortwechsel und eine Verkleinerung. In 2020 wird es nicht stattfinden – doch es gibt Hoffnung. Von Philipp Thießen

Swen Heiland und James Mean sind die Punkrock-Band „King‘s Tonic“. Am 19. Dezember erscheint ihre neue Single: Ein Song nur für ihren Lieblingsverein Borussia Dortmund. Von Rebekka Antonia Wölky