Theater an der Sonnenschule

24.01.2019, 18:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Theater an der Sonnenschule

Linda Heberling unterrichtet Theater an der Sonnenschule. © Stefan Milk

Die Sonnenschule in Kamen ist eine Schule für Kinder, die in Sachen Sprache noch ein wenig üben müssen. Die Schüler hatten nun einen besonderen Besuch: Linda Heberling. Die Frau kommt aus Unna und kennt sich gut mit dem Theater aus. Und damit, wie man mit Spaß an seinen Sprachfertigkeiten feilen kann.

Mit Linda Heberlings Hilfe übten die Schüler das Improvisieren, also das spontane Theater-Spielen ohne Drehbuch. Die Kinder schlüpften in Rollen, dachten sich Szenen aus und verbesserten so auch ihre Sprache.

Linda Heberling kennt dafür auch einige Tricks. Beim Kennenlernen gab es zum Beispiel Namensschilder, auf denen die Kinder ihre Namen rückwärts aufschrieben. Aus Linda wird so schnell Adnil, aus Laura wird Arual und aus Justin Nitsuj. So schlüpfen die Kinder in Rollen, ohne es richtig zu merken – und haben noch eine Menge Spaß dabei.

Meistgelesen