Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tanklastzug kommt von A4 ab: Autobahn für Bergung gesperrt

Nach einem Unfall mit einem Tanklastzug ist die Autobahn 4 bei Wiehl am Montag für die Bergung des Lastwagens gesperrt gewesen. Die Fahrbahn in Richtung Köln sei bis etwa 22.00 Uhr dicht gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Zu nennenswerten Staus lagen ihm zunächst keine Angaben vor.

23.07.2018

Der leere Silozug war am Mittag von der A4 abgekommen und in eine Böschung gefahren. Der 62 Jahre alte Fahrer sei schwer verletzt in ein Krankenhaus gekommen. „Lebensgefahr ist derzeit nicht ausgeschlossen“, hieß es. Nach Auskunft der Ärzte könnte ein internistischer Notfall die Ursache für den Unfall gewesen sein, erklärte die Polizei.

Weitere Meldungen