Tamilstars Dortmund

Tamilstars Dortmund

Die Tamilstars konnten in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit dem Wambeler SV wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Wambel gewann das letzte Spiel gegen NK Zagreb mit 8:0 und liegt mit

Beim kommenden Gegner der Reserve der Tamilstars lief es zuletzt wie am Schnürchen – der SVW55 wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Der SV Westrich III muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten

Vor einer wahren Herkulesaufgabe stehen die Tamilstars am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit dem SV Körne der Primus der Kreisliga B4 Dortmund. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt,

Die Reserve der Tamilstars sollten vor dem kommenden Gegner Rot Weiß Barop III gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich

Gegen die Tamilstars soll der Reserve des Hombrucher SV das gelingen, was der Elf von Trainer Markus Maximilian Dücker in den letzten acht Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Der Hombrucher

Die Reserve der Tamilstars konnten in den letzten fünf Spielen nicht punkten. Mit der Zweitvertretung des SC Dortmund wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Jüngst brachte der Dorstfelder SC

Die Reserve der Tamilstars gingen vor heimischem Publikum gegen die Zweitvertretung von Hafenwiese krachend unter und kassierten eine schmachvolle 0:16-Pleite. Die SFH II setzten sich standesgemäß gegen die TSD durch.

Die Tamilstars sollten vor dem kommenden Gegner SpVg Berghofen gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Die zehnte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für die Tamilstars

Die Zweitvertretung der Tamilstars treffen am Sonntag mit der Reserve der SFH auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Die TSD mussten sich im vorigen Spiel dem

Für die Zweitvertretung der Tamilstars Dortmund gab es in der Auswärtspartie gegen die Reserve des TuS Deusen nichts zu holen. Die Tamilstars verloren mit 2:5. Deusen ließ keine Zweifel an der Ausgangslage

Die Zweitvertretung des VfR Sölde kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 6:0-Erfolg davon. Die Überraschung blieb aus: Gegen Sölde II kassierten die Tamilstars Dortmund

Die Reserve der Tamilstars wollen bei der Zweitvertretung des TuS D die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Während der TuS Deusen II nach dem 4:1 über den Dorstfelder SC 09 III mit breiter

Beim kommenden Gegner der Tamilstars stimmte zuletzt der Ertrag. Ist das Team von Coach Thileepan Ethirmanasingam für das Aufeinandertreffen mit der Zweitvertretung von Sölde gewappnet? Der VfR Sölde

Der FC 3. August erreichte einen deutlichen 4:1-Erfolg gegen die Zweitvertretung der Tamilstars Dortmund. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. 3. August enttäuschte die Erwartungen nicht.

Die Tamilstars Dortmund fertigten die Reserve des BV Westfalia Wickede am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 8:1 ab. An der Favoritenstellung ließen die Tamilstars keine Zweifel aufkommen und trugen

Nach elf sieglosen Ligaspielen in Serie will die Reserve des BV Westfalia Wickede gegen die Tamilstars Dortmund dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Die Tamilstars

Am Sonntag treffen die Zweitvertretung der Tamilstars auf 3. August. Am letzten Spieltag kassierten die TSD die achte Saisonniederlage gegen den TuS Eichlinghofen 1890/1980 IV. Der FC3A gewann das letzte

Der TuS Eichlinghofen 1890/1980 IV kam am Sonntag zu einem 4:2-Erfolg gegen die Zweitvertretung der Tamilstars Dortmund.

Die Reserve des TV Brechten spuckte den Tamilstars Dortmund in die Suppe und gewann deutlich mit 5:2. Unerwartet und schmerzlich zugleich war die Niederlage für die Hausherren, die sich Brechten II beugen mussten.

Die Reserve von Brechten will bei den Tamilstars die schwarze Serie von sieben Niederlagen beenden. Die Tamilstars Dortmund mussten sich am letzten Spieltag gegen die DJK TuS Körne II mit 1:7 geschlagen geben.

Am Sonntag treffen die Reserve der Tamilstars Dortmund auf den TuS Eichlinghofen 1890/1980 IV. Anstoß ist um 12:30 Uhr. Zuletzt mussten sich die Tamilstars geschlagen geben, als man gegen den TuS Kruckel

Die Zweitvertretung der DJK TuS Körne kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 7:1-Erfolg davon. Die Überraschung blieb aus: Gegen Körne II kassierten die Tamilstars

Die Reserve des TuS Kruckel 1910 fertigte die Zweitvertretung der Tamilstars Dortmund am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 ab. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich

Körne II gegen Tamilstars – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Kreisliga B4 Dortmund: DJK TuS Körne II – Tamilstars Dortmund (Sonntag, 12:30 Uhr)

Die Tamilstars treffen am Sonntag (12:30 Uhr) auf die Reserve der DJK TuS Körne. Während Körne II nach dem 6:2 über den SC Husen-Kurl II mit breiter Brust antritt, mussten sich die Tamilstars Dortmund

Am kommenden Sonntag trifft die Zweitvertretung des TuS Kruckel 1910 auf die Reserve der Tamilstars Dortmund. Kruckel gewann das letzte Spiel gegen den Dorstfelder SC 09 III mit 1:0 und nimmt mit 15

Das Auswärtsspiel brachte für den FC Hellweg Lütgendortmund III keinen einzigen Punkt – die Zweitvertretung der Tamilstars Dortmund gewannen die Partie mit 3:1. Was viele voraussagten, trat letztlich

Drei Punkte gingen am Sonntag aufs Konto der Zweitvertretung der SF Brackel 61. Der Gast setzte sich mit einem 3:1 gegen die Tamilstars Dortmund durch. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein:

Am Sonntag treffen die Tamilstars Dortmund auf die Zweitvertretung von Brackel 61. Die Tamilstars siegten im letzten Spiel gegen den BV Viktoria Kirchderne II mit 4:3 und liegen mit 18 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Am Sonntag treffen die Reserve der Tamilstars Dortmund auf den FC Hellweg Lütgendortmund III. Anstoß ist um 12:30 Uhr. Jüngst brachten die SF Brackel 61 IV den Tamilstars die sechste Niederlage des laufenden

Nachdem die Zweitvertretung des BV Viktoria Kirchderne bereits scheinbar uneinholbar in Front gelegen hatte, vollbrachten die Tamilstars Dortmund noch eine fulminante Aufholjagd und setzten sich mit 4:3 durch.