Täter brechen in Selmer Gymnasium ein und stehlen Geld und Elektronik

Einbruch in Schule

Unbekannte haben sich gewaltsam Zugang zum Städtischen Gymnasium in Selm verschafft. Sie nahmen unter anderem Geld und elektronische Geräte mit.

Selm

04.11.2018, 09:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit von Mittwochnachmittag bis Freitagmorgen in das Städtische Gymnasium an der Kreisstraße eingebrochen und haben unter anderem Bargeld, einen Beamer und ein Tablet PC gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, hebelten die Täter ein Fenster auf. Die Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Werne unter der Rufnummer (02389) 921-3420 oder (02303)-921-0 entgegen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Comedy im Bürgerhaus

Torsten Sträter unterhält wie ein alter Freund: So war sein Auftritt im Bürgerhaus Selm

Hellweger Anzeiger St. Trinitatis-Kirche

St.-Trinitatis-Kirche bekommt einen Anbau: Darum verzögern sich die Bauarbeiten in Bork

Hellweger Anzeiger Eigentumswohnungen

21 Wohnungen in Bork geplant: Wie sie aussehen und warum sich der Baustart verschiebt