Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TSC Kamen startet furios ins Hilbecker Turnier

Fußball

Das ist aber mal eine Absage: Mit einem klaren 9:1-Erfolg über den TuS Vosswinkel startet der TSC Kamen ins Turnier des SV Hilbeck - und danach sah es zunächst gar nicht aus.

von Ulrich Eckei

Kreis Unna

, 22.07.2018
TSC Kamen startet furios ins Hilbecker Turnier

Ahmet Kaseke erzielte drei Treffer beim 9:1-Erfolg des TSC Kamen gegen den TuS Vosswinkel. © Teimann

Bereits am Samstag gewann der TSC mit 9:1 (2:0) gegen den TuS Vosswinkel. In den ersten 20 Minuten lief noch nicht viel zusammen beim stark ersatzgeschwächten TSC. Doch dann kam die Angriffsmaschine so langsam auf Touren. „Im vorderen Bereich waren schon einige tolle Spielzüge zu erkennen. Der Gegner hat uns allerdings nicht viel abverlangt“, wollte TSC-Coach Tuncay Sönmez diesen klaren Sieg nicht überbewerten. Am heutigen Montagabend trifft der TSC im zweiten Gruppenspiel auf Germania Hovestadt.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt