Syrische Kurden warnen vor Massenflucht von IS-Kämpfern

20.12.2018, 09:53 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach der Ankündigung des US-Truppenabzugs aus Syrien warnen die Kurden vor einer möglichen Massenflucht von IS-Kämpfern. Ein türkischer Angriff und Chaos in dem Land könnten dazu führen, dass Tausende Dschihadisten aus Gefangenenlagern entkommen, sagte ein Sprecher des Militärbündnisses Syrische Demokratische Kräfte. Diese Kämpfer könnten für deren Heimatländer zu einem „großen Problem“ werden. Pläne, die IS-Anhänger absichtlich freizulassen, gebe es jedoch nicht, sagte er.

Weitere Meldungen
Meistgelesen