Syndesmose-Verletzung: Schalke mehrere Wochen ohne Stambouli

21.08.2018 / Lesedauer: 2 min
Syndesmose-Verletzung: Schalke mehrere Wochen ohne Stambouli

Schalke's Benjamin Stambouli ist zu sehen. Photo: Guido Kirchner/Archiv Foto: Guido Kirchner

Fußball-Vizemeister Schalke 04 muss längere Zeit auf Defensivspieler Benjamin Stambouli verzichten. Nach Vereinsangaben leidet der Franzose an einer nicht näher erklärten Syndesmose-Verletzung und fällt für mehrere Wochen aus. In der vergangenen Saison hat der 28-Jährige 28 Ligaspiele für die Schalker absolviert, bei den meisten davon stand er in der Startformation.

Weitere Meldungen