Svenja Schulze: Kandidiere nicht für SPD-Vorsitz

17.08.2019, 12:33 Uhr / Lesedauer: 1 min

Umweltministerin Svenja Schulze hat eine Kandidatur für das Amt der SPD-Vorsitzenden ausgeschlossen. „Ich habe nicht vor, für den SPD-Vorsitz zu kandidieren“, sagte Schulze bei einer sogenannten Bürgerpressekonferenz beim Tag der offenen Tür der Bundespressekonferenz in Berlin. Sie habe auch großen Respekt für die Arbeit, die die zurückgetretene SPD-Chefin Andrea Nahles geleistet habe, sagte Schulze. „Ich finde, dass das sehr große Fußstapfen sind. Und dass das auch jemand machen muss, der mit vollem Engagement da reingehen kann.“

Weitere Meldungen