Suche nach verschollenem Fußballer Emiliano Sala eingestellt

24.01.2019, 18:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Suche im Ärmelkanal nach dem verschollenen Fußballer Emiliano Sala und seinem Piloten ist erfolglos beendet worden. Das teilte die Polizei auf der britischen Kanalinsel Guernsey mit. „Die Überlebenschancen in diesem Stadium sind extrem gering“, sagte Hafenmeister David Barker der Mitteilung zufolge. Die einmotorige Propellermaschine, mit der Sala vom französischen Nantes ins walisische Cardiff hatte fliegen wollen, war am Montagabend vom Radar verschwunden. Sala selbst hatte noch am Abend in einer Sprachnachricht Sorge geäußert, das Flugzeug könne verunglücken.

Weitere Meldungen
Meistgelesen