Studie: Nahverkehr in Berlin rekordschnell

28.08.2019, 02:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

In Berlin kommt man mit dem öffentlichen Nahverkehr schneller von A nach B als in vielen anderen Großstädten der Welt. Zu diesem Schluss kommen Forscher von der Technischen Universität in Turin. Sie haben die Geschwindigkeit des öffentlichen Verkehrsnetzes von 32 Städten in Europa, Nordamerika und Australien analysiert. Die Zeit wurde unter anderem mit Hilfe der online verfügbaren Daten zu Fahrplänen berechnet - nicht anhand der tatsächlichen Reisedauer. Dabei schnitt Berlin am besten ab - gefolgt von Paris.

Weitere Meldungen
Meistgelesen