Studie: Medien- und Unterhaltungsbranche wächst weiter

25.10.2018, 06:44 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die deutsche Medien- und Unterhaltungsindustrie wird in den nächsten fünf Jahren laut einer Expertenstudie auf Wachstumskurs bleiben. Bis 2022 prognostiziert die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsfirma PricewaterhouseCoopers ein durchschnittliches Jahresumsatzwachstum von 1,8 Prozent auf 66,2 Milliarden Euro. 2017 steigerte sich der Umsatz bei einem Plus von 2,1 Prozent auf 60,6 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahr. PwC stellt die Studie bei den Münchner Medientagen vor.

Weitere Meldungen
Meistgelesen