Streit zwischen Russland und Ukraine droht zu eskalieren

27.11.2018, 18:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine droht zu eskalieren, die internationale Krisendiplomatie läuft deshalb auf Hochtouren. Deutschland und Frankreich boten sich nach einer Konfrontation an der Halbinsel Krim als Vermittler an. Die Ukraine hatte als Reaktion auf das russische Vorgehen beschlossen, erstmals das Kriegsrecht anzuwenden. Unklarheit herrschte allerdings über den Beginn der auf 30 Tage begrenzten Sondervollmachten für das Militär. Das Kriegsrecht gilt etwa in den Grenzregionen zu Russland.

Weitere Meldungen
Meistgelesen