Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Steinmeier hält neues europäisches Selbstbewusstsein für nötig

19.07.2018

Angesichts der auch gegen die EU gerichteten Politik von US-Präsident Donald Trump hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ein „neues europäisches Selbstbewusstsein“ angemahnt. „Zweifellos schafft er für uns Risiken mit der Art und Weise, wie er Politik macht“, sagte Steinmeier mit Blick auf Trump der „Passauer Neuen Presse“. Daraus müssten die Europäer Schlüsse ziehen: „Wenn die Dinge eben so sind, wie sie sind, und wir Herrn Trump nicht ändern können, dann ist es Zeit für ein neues europäisches Selbstbewusstsein.“

Weitere Meldungen