Stadiondach in Alkmaar teilweise eingestürzt

10.08.2019, 21:03 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Stadiondach des niederländischen Fußball-Erstligisten AZ Alkmaar ist teilweise eingestürzt. Der Verein twitterte ein Foto von der über mehreren Blöcken auf Höhe der Mittellinie zusammengebrochenen Dachkonstruktion und schrieb dazu: „Keine Verletzten beim Einsturz des Daches des AFAS-Stadions“. Laut Medienberichten soll der Einsturz durch starken Wind verursacht worden sein. Alkmaar tritt am Sonntag zum zweiten Spiel der Ehrendivision bei RKC Waalwijk an.

Weitere Meldungen
Meistgelesen