Staaten sollen Abkommen gegen häusliche Gewalt umsetzen

28.11.2019, 15:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Europaparlament hat sich dafür ausgesprochen, die Istanbul-Konvention zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt in den Mitgliedsstaaten umzusetzen. Die EU-Parlamentarier stimmten in Straßburg mit großer Mehrheit für den Entschließungsantrag, der den EU-Rat aufgefordert, die Ratifizierung in allen Mitgliedsstaaten zu Ende zu bringen. Die noch fehlenden Staaten müssten das Übereinkommen schnellstmöglich auch umzusetzen, hieß es in der Resolution.

Weitere Meldungen
Meistgelesen