Spiel und Sport mit der runden Scheibe

von Frederic Wortmann

Fröndenberg

, 22.07.2018, 15:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Spiel und Sport mit der runden Scheibe

Tipps vom Meister gab es für die Kinder, die am Samstag im Rahmen des Ferienspaß-Programms auf der Discgolf-Anlage unterwegs waren. © Marcel Drawe

Die neue Discgolfanlage im Hindenburghain bietet viele Möglichkeiten für Sport und Spaß: Gerade jetzt in den Sommerferien. Jeder, der die Anlage benutzten möchte, kann das den ganzen Tag lang tun. Wer keine eigene Frisbee hat, oder Spielkarten braucht, kann sich bei der Stadt in der Touristeninformation oder am Kiosk an der Graf-Adolf-Straße welche leihen. Auch beim Ferienspaß-Programm gehört Discgolf jetzt dazu. Am Samstag hat eine Gruppe Kinder gelernt, was sie mit einer Frisbee alles spannendes spielen können. Discgolf ist ähnlich wie Minigolf. Die Spieler werfen mit der Scheibe entlang mehrerer Bahnen auf Körbe. Da wo die Scheibe gelandet ist, startet der neue Versuch. Wer am Ende die wenigsten Würfe auf dem Konto hat, ist Sieger. Eine sportlichere Variante ist Ultimate Frisbee. Dabei treten zwei Teams mit sieben Spielern gegeneinander an. Ein Mitspieler muss die Frisbee in der Endzone fangen.

Meistgelesen