Sperrung auf B236 zwischen Olfen und Selm: Baum droht auf Straße zu stürzen

Sperrung

Wer aktuell zwischen Selm und Olfen unterwegs ist, hat ein Problem. Die B236 ist in Höhe des Campingplatzes am Ternscher See gesperrt. Das Problem: Ein Baum droht auf die Straße zu fallen.

Selm, Olfen

, 12.02.2020, 14:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sperrung auf B236 zwischen Olfen und Selm: Baum droht auf Straße zu stürzen

Die B236 ist aktuell wegen der Gefahr eines herabstürzenden Baumes gesperrt © Sabine Geschwinder

Feuerwehr und Polizei haben die B236 in Höhe des Campingplatzes am Ternscher See aktuell gesperrt. Wer zwischen Selm und Olfen unterwegs ist, muss also Wartezeit einplanen oder einen riesigen Umweg fahren. Der Grund: Ein Autofahrer hatte gemeldet, dass ein Baum am Straßenrand schief steht.

Sperrung auf B236 zwischen Olfen und Selm: Baum droht auf Straße zu stürzen

Dieser Baum ragte auf die Straße. Ob er gefällt werden muss, wird gerade geklärt. © Holger Niehaus

Polizei und Feuerwehr prüfen aktuell, ob der Baum gefällt werden muss. Dazu müssen sie allerdings zunächst den Eigentümer kontaktieren. Seit etwa 13.20 Uhr ist die Strecke nun gesperrt. Wie lange der Einsatz noch dauern wird, ist derzeit unklar.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Neue Gaststätte
Renovierungen in ehemaliger Adria-Gaststätte laufen: Ende Februar eröffnet in Selm Olympia
Meistgelesen