Sonniges Wochenende in NRW erwartet

Zwischen den Jahren wird das Wetter in Nordrhein-Westfalen überwiegend trocken. Dazu wird sich auch die Sonne zeigen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Essen mit. Am Freitag erwarten die DWD-Meteorologen Temperaturen von bis zu 8 Grad im Westen und bis zu 3 Grad im Osten des Landes. Vormittags ist es zunächst bewölkt, ab dem Nachmittag sollen die Wolken dann auflockern. In der Nacht zu Samstag sinken die Temperaturen unter den Gefrierpunkt. Örtlich kann es glatt auf den Straßen werden.

27.12.2019, 10:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Samstag beginnt laut DWD-Prognose mit Nebel, tagsüber wird es dann überwiegend sonnig. Dazu werden maximal 8 Grad erreicht, im Bergland sind höchstens 0 Grad möglich. Ähnliche Temperaturen erwarten die DWD-Meteorologen auch für Sonntag. Bei schwachem Wind bleibt es dann weiter trocken, Sonne und Wolken wechseln sich ab.

Weitere Meldungen
Meistgelesen