„Song-Stilistin“ Nancy Wilson mit 81 Jahren gestorben

14.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Die Jazz-Sängerin Nancy Wilson ist tot. Sie starb im Alter von 81 Jahren in ihrem Haus in Pioneertown im US-Bundesstaat Kalifornien, wie US-Medien unter Berufung auf ihre Managerin Devra Hall Levy in der Nacht berichteten. Demnach war die dreifache Grammy-Gewinnerin bereits am Donnerstag nach langer Krankheit gestorben. Bekannt wurde sie mit Songs wie „Guess Who I Saw Today“ und „(You Don’t Know) How Glad I Am“.

Weitere Meldungen
Meistgelesen