Bildergalerie

So war es beim ersten Herbstfest der Mühlenfreunde

Zum ersten Mal luden die Mühlenfreunde zu einem Herbstfest ein. Damit zogen die Organisatoren die Konsequenzen aus den letzten Jahren, wo das Wetter oft nicht mitspielte, und die Konkurrenz in der Vorweihnachtszeit durch andere Veranstaltungen groß war.
07.10.2019
/
Unter den Zelten der Schlossmühle gab es für die Herbstfestbesucher leckere Kartoffelsuppe.© Michael Blandowski
Julia (l.) und Shirley machte das Ponyreiten viel Spaß.© Michael Blandowski
Der Vorsitzende der Mühlenfreunde Friedhelm Schreoter möchte bald die Teichsanierung in Angriff nehmen.© Michael Blandowski
Beim Herbstfest der Mühlenfreunde ließen sich die Gäste die Kartoffelsuppe schmecken.© Michael Blandowski
Margret Lettau, Hildegard Maersch und Monika Ghassali (v.l.) überzeugten sich von der großen Auswahl an Marmelade.© Michael Blandowski
Geselligkeit wurde groß geschrieben an der Mühle. © Michael Blandowski
Rita und Wilma Stüwe, Ursula Engelke und Marianne Strauch genossen das Herbstfest der Mühlenfreunde Lippholthausen.© Michael Blandowski
Auch der selbstgemachte Blechkuchen kam bei den Herbstfestbesuchern gut an.© Michael Blandowski
Bei Friedhelm Schroeter und Ursula Mengelkamp gab es Gutscheine für den Adeventskalender der Mühlenfreunde.© Michael Blandowski
Gesellig ging es zu beim Herbstfest der Mühlenfreunde.© Michael Blandowski
Rainer Krampe zeigte den Besucher das Apfelpressen.© Michael Blandowski
Die Stimme am Mikrophon, Friedhelm Schroeter, Vorsitzender der Mühlenfreunde.© Michael Blandowski
Schon früh war das Herbstfest gut besucht. © Michael Blandowski
Der Lüner Shanty Chor sorgte beim Herbstfest der Mühlenfreunde für Musik.© Michael Blandowski
Der Lüner Shanty Chor sorgte beim Herbstfest der Mühlenfreunde für Musik.© Michael Blandowski