So können Schwerter Gartenbesitzer ihren Grünschnitt loswerden

Angebot der Stadt

Den Rasen ein letztes Mal mähen, die Bäume und Sträucher zurückschneiden - aber wohin dann mit dem Gartenabfall? Die Stadt Schwerte bietet einen Bring- und einen Abhol-Service an.

Schwerte

, 25.09.2019, 12:47 Uhr / Lesedauer: 2 min
So können Schwerter Gartenbesitzer ihren Grünschnitt loswerden

Die Stadt Schwerte bietet im Oktober wieder den Service an, Gartenabfälle in den Stadtteilen abzuholen. © Foto: Bernd Paulitschke

Im Monat Oktober bietet die Stadt Schwerte wieder ihr gewohntes Angebot zur Grünschnittentsorgung an. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Welcher Grünschnitt wird abgeholt?

Bei der „Grünschnittabfuhr auf Anforderung“ wird Grünschnitt direkt vom jeweiligen Grundstück abgeholt. Voraussetzung sind: Die maximale Abfuhrmenge beträgt drei Kubikmeter Baum- oder Strauchschnitt. Der maximale Durchmesser der Zweige/Äste darf 10 Zentimeter nicht überschreiten. Der Baum-/Strauchschnitt muss gebündelt werden (mit Strick oder Faden, kein Draht oder Plastik) und die Bündel dürfen maximal 1,50 Meter lang sein. Der Grünschnitt muss an der Grundstücksgrenze zur Straße bereitgelegt werden.

Was kostet dieser Service der Stadt?

Die „Grünschnittabfuhr auf Anforderung“ kostet pauschal 10 Euro und muss bei der Abholung bar bezahlt werden. Terminabsprache sind ab sofort möglich beim Baubetriebshof der Stadt Schwerte unter Tel. 104-393 oder 104-206 oder persönlich beim Baubetriebshof, Schützenstraße 67, Zimmer 203 oder Zimmer 210. Dessen Öffungszeiten: montags bis freitags 8 bis 12 Uhr; montags, dienstags und donnerstags zudem 13 bis 15 Uhr.

Gibt es auch ein Angebot für kleine Grünschnitt-Mengen?

In der Woche von Montag, 7. Oktober, bis Freitag, 11. Oktober, besteht in den Ortsteilen das Angebot, an zentraler Stelle Grünschnitt kostenlos in einen bereitgestellten Müllwagen zu werfen. Das Angebot richtet sich an Kunden, die Kleinmengen an Grünschnitt bis maximal einem Kubikmeter entsorgen wollen. Für gewerbliche Anlieferer und Großmengen gilt dieses Angebot nicht.

Wo und wann findet man diese Müllwagen?

Montag, 7. Oktober, 8 bis 10 Uhr, Parkplatz Waldstation, Bürenbrucher Weg
Montag, 7. Oktober, 10.30 bis 12 Uhr, Bachstraße / Rote-Haus-Straße, ehemalige Wertstoffstation
Mittwoch, 9. Oktober, 8 bis 10 Uhr, Parkstreifen vor Sportplatz Wasserstraße
Mittwoch, 9. Oktober, 10.30 bis 12 Uhr, Parkstreifen Wandhofener Bruch/Am Kornfeld
Donnerstag, 10. Oktober, 8 bis 10 Uhr, Wendehammer Sauerlandstraße
Donnerstag, 10. Oktober, 10.30 bis 12 Uhr, Heidekamp, Höhe Wertstoffstation
Freitag, 11. Oktober, 8 bis 10 Uhr, Parkplatz Sportplatz Buschkampweg

Wie läuft die Grünschnittentsorgung am Wertstoffhof?

Unabhängig von diesen Aktionen kann natürlich ganzjährig Grünschnitt am Wertstoffhof der Stadt Schwerte, Schützenstraße 67, angeliefert und gegen Gebühr entsorgt werden: dienstags 8 bis 12 Uhr, mittwochs 12 bis 16 Uhr, donnerstags 12 bis 18 Uhr und samstags 8 bis 13 Uhr. Die Gebühr für eine PKW-Kofferraumladung beträgt 2,50 Euro, für eine PKW-Kombi-Ladung 5 Euro. Mehr als ein Kubikmeter wird nicht angenommen. Gewerbliche Anlieferer sind nicht zugelassen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Theodor-Fleitmann-Gesamtschule setzt auf richtigen Weg ins Berufsleben

Hellweger Anzeiger Schuljahr 2020/21

Schulcheck: Sport-Abitur und Kuba-Partnerschaft zeichnen Friedrich-Bährens-Gymnasium aus

Hellweger Anzeiger Lethmather/Ruhrtalstraße

Kommt Ergster Kreisel noch vor B236-Ausbau? Minister sagte erst Ja - und schrieb dann Nein

Meistgelesen