Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Snapchat gewinnt Nutzer hinzu

24.04.2019 / Lesedauer: 2 min

Die Foto-App Snapchat hat im ersten Quartal erstmals nach drei Vierteljahren wieder Nutzer hinzugewonnen. Die Zahl der täglich aktiven User stieg im Vergleich zum Vorquartal um vier Millionen auf 190 Millionen, wie Snapchats Mutterkonzern Snap mitteilte. Anleger reagierten erfreut und ließen den Aktienkurs im nachbörslichen US-Handel zeitweise kräftig steigen. Auch geschäftlich lief es besser als an der Wall Street erwartet. Snaps Erlöse kletterten dank stark gestiegener Werbeeinnahmen im Jahresvergleich um fast 40 Prozent auf 320 Millionen Dollar.

Weitere Meldungen